AppJS

JS-Editor

Dies ist der grundlegende Code fĂŒr eine AppJS-App:

http://a%20href=
<script>
setupApp("Name meiner App", "😀", 100, 100, "blue");

function onStart(){
  drawCircle(50,50,10);
}
</script>

Wenn du den JS-Editor verwendest, benötigst du die beiden ersten Zeilen und die letzte Zeile nicht.

Tools zur Programmierung:

  • Glitch.com: Online-Editor, mit dem man seine Apps auch veröffentlichen kann.
  • TryIt-Editor: Online-Editor, mit dem man auf die Schnelle etwas programmieren kann. Den Programmcode kann man dann per Copy-Paste z. B. in Word speichern.
  • Notepad++: Editor fĂŒr Windows, mit dem man offline arbeiten kann.
  • Visual Studio Code: Wahrscheinlich der beste Code-Editor fĂŒr Windows/MacOS/Linux, den es zur Zeit gibt. Insgesamt aber etwas komplexer aufgebaut als Notepad++.

Lektion 1: Variablen, Eingabe und Ausgabe

Lektion 2: if-else

Lektion 3: Aufbau einer App

Lektion 4: Hit the Face!

Lektion 5: Daumenkino